African Flower – eine Reise durch Südafrika, auf der Suche nach einzigartigen Projekten


| EG, Raum 0117

€ 8,–

This is a past event.

Unfortunately detailed information about this event is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have, please do get in touch with us at communications@gasteig.de.


Dieser Vortrag findet ausschließlich als digitale Veranstaltung statt.

Homepage Organiser



Literature & Knowledge – Lecture
Save the date

Bildpräsentation von Agnes Mazur

In ihrer Multivisionsshow berichtet Agnes Mazur von ihrer Reise zu besonderen Menschen und Projekten in Südafrika. Mit faszinierenden Bildern und Musik von Land und Leuten erzählt sie von einem Abenteuer, das ihr Leben verändert hat. Sie schützte Nashörner vor illegalen Jägern, pflanzte 7000 Bäume, betreute Kinder in einer Xhosa Community und half dabei, Townships zu verschönern. Was als Suche begann, wurde mit »Mamas Place« zu einem eigenen sozialen Projekt. Ihre Geschichte regt zum Nachdenken an und zeigt, was man gemeinsam bewirken kann.

(MVHS) M183720






You might also be interested in: