Ballettakademie Benedict-Manniegel  Ballettgala »20 Jahre Akademie« Peter Werner

Ballettakademie Benedict-Manniegel
Ballettgala »20 Jahre Akademie«


| Carl-Orff-Saal

€ 21,55 bis € 32,75


Buy ticket


and other ticket offices.


Theatre & Dance – Dance
Termin speichern

2017 feiert die Münchner Ballettakademie Benedict-Manniegel ihr 20-jähriges Jubiläum als Förder- und Ausbildungsinstitution, in der seit 1997 Tanz-Talente sowohl im klassischen wie auch modernen Tanz gefördert und gefordert werden.

Zu diesem Anlass präsentieren die Förder- und Ausbildungsklassen der Akademie ein vielfältiges Programm, das die verschiedenen Fächer der Ballett- bzw. Tanzausbildung beleuchtet. Gezeigt werden Stücke und Solovariationen aus dem klassischen Ballettrepertoire, akademische Charakter-und Folkloretänzen sowie moderne, zeitgenössische Choreographien.

Mit zwei Werken des nunmehr seit über 15 Jahren für die BBM und B&M Dance Company tätigen Heinz Manniegel, emeritierter Professor der Hochschule für Musik und Theater München und langjähriger Haus-Choreograph der Heinz-Bosl-Stiftung/Ballett-Akademie München (HfMT), eröffnet und beendet die Akademie die Jubiläumsgala: Das akademisch-puristische Ballett »Kinderszenen« (Musik: Robert Schumann) zeigt vor allem die jüngeren Schüler der ersten Förderklassen, der »Bolero« (Musik: Maurice Ravel) hingegen ist ein herausforderndes Werk für die Vollstudenten, die am Ende ihrer Ausbildung stehen.

Mit diesem vielfältigen Programm stellt Laurel Benedict-Manniegel, Gründerin und Direktorin, die Arbeit ihrer Schule vor.

(BENEDICT-MANNIEGEL Ballettakademie / Dance Company, München)