Bücher an der Zeit: Die Zeuginnen


| EG, Raum 0115

€ 8,–

This is a past event.

Unfortunately detailed information about this event is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have, please do get in touch with us at communications@gasteig.de.


Diese Veranstaltung findet ausschließlich als digitale Veranstaltung statt.

Homepage Organiser



Literature & Knowledge – Lecture
Save the date

Vortragskurs von Philipp Imhof M.A.

1985 gelang Margaret Atwood mit ihrem Welterfolg »Der Report der Magd« der internationale Durchbruch als Schriftstellerin. 2019 kehrte sie mit dem Roman »Die Zeuginnen« zurück nach Gilead, jener religiös- fundamentalistischen Diktatur. Die vielfältig verflochtenen Geschichten dreier Frauen liefern aus unterschiedlichen Perspektiven Einblicke in das Innenleben eines totalitären Systems. Beide Romane entwerfen eine dystopische Welt ohne Freiheit, Vertrauen und Individualität und fragen nach Möglichkeiten des Widerstands gegen einen allmächtigen Überwachungsstaat.

(MVHS) M244124






You might also be interested in: