Das Leben in die eigene Hand nehmen – Martin E. Seligman und das Konzept der erlernten Hilflosigkeit


| EG, Raum 0117

€ 8,– (Anmeldung erforderlich)

Unfortunately detailed information about this event is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have, please do get in touch with us at communications@gasteig.de.


Diese Veranstaltung wird auf den 3.2.2021 verschoben.

Homepage Organiser



Literature & Knowledge – Lecture
Save the date

Vortrag von Dr. Silke Steininger

Was sind die Ursachen von mangelnder Energie und Lebensfreude? Der amerikanische Psychologe Martin E. Seligman erklärt dies mit seinem Konzept der »erlernten Hilflosigkeit«, einem Phänomen, das wie eine Art Selbsthypnose wirkt und einen Zustand der Freud- und Energielosigkeit bewirkt. Das Verstehen dieses Mechanismus und das Erkennen der Ursachen sind wesentliche Schritte, um wieder handlungsfähig zu werden und das Leben in die eigene Hand nehmen zu können.

Das Seminar »Den Kurs des Lebens selbst bestimmen« (L146112) bietet eine gute Vertiefung des Themas.

(MVHS) L142040






You might also be interested in: