Göteborger Symphoniker Alice Sara Ott Jonas Becker

Göteborger Symphoniker


| Philharmonie/Philharmonic Hall

€ 46,30 bis € 103,80

Unfortunately, detailed information about this event taking place at the Gasteig is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have about events, please do get in touch with us at .


Buy ticket


and other ticket offices.

Informationen für RollstuhlfahrerInformation for wheelchair users:
MünchenMusik
Phone: +49 (0)89.93 60 93
www.muenchenmusik.de

Advanced ticket sales at München Ticket (Phone: +49 (0)89.54 81 81 81)


Music – Classical Music
Save the date

Aller Anfang ist schwer, heißt es ja bekanntlich. Bei Alice Sara Ott müsste es eher heißen: Aller Anfang ist Liszt. Und Schwere scheint für die Pianistin ohnehin ein Fremdwort zu sein.

Zu Liszts Klavierkonzerten griff die damals 14-jährige Münchnerin schon beim ersten Soloauftritt mit einem Orchester. Für ihre triumphale Debüt-CD 2008 fiel die Wahl dann sogar auf die äußerst schweren Etüden des Romantikers, denen sie selten gehörte Eleganz und Finesse verlieh.

Mit Liszts Werken, unter ihnen auch die berüchtigte h-moll-Sonate, kehrte Alice Sara Ott in den letzten Jahren immer wieder in ihre Heimatstadt zurück. Nun darf sich das Publikum auf das Klavierkonzert Nr. 2 des Großmeisters freuen, das die so packend wie präzise spielende Künstlerin zusammen mit den Göteborger Symphonikern unter der Leitung des jungen, charismatischen Chefdirigenten Santtu-Matias Rouvali erklingen lässt.

Göteborger Symphoniker
Alice Sara Ott, Klavier
Leitung: Santtu-Matias Rouvali

(MünchenMusik GmbH & Co. KG)


  • Composer: Franz LisztOpus: Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 A-Dur
  • Composer: Jean SibeliusOpus: Symphonie Nr. 5 Es-Dur op. 82
  • Composer: Jean SibeliusOpus: »Finlandia« op. 26




You might also be interested in: