Hermann Hesse: »Das Glasperlenspiel«


| EG, Raum 0117

€ 8,–

This is a past event.

Unfortunately detailed information about this event is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have, please do get in touch with us at communications@gasteig.de.


Diese Veranstaltung findet ausschließlich als digitale Veranstaltung statt.

Homepage Organiser



Literature & Knowledge – Lecture
Save the date

Vortrag von Jana Schäfer

In seinem letzten großen Werk, dem Roman »Glasperlenspiel« aus dem Jahr 1943, entwirft Hermann Hesse eine Zukunftswelt, in der ein streng organisierter Orden die geistige Elite der Gesellschaft bildet. Neben vielen Wissenschaften und Künsten wird hier auch das sogenannte Glasperlenspiel gelehrt, eine ästhetische Zusammenführung verschiedener Bereiche, eine Suche nach dem universalen Ganzen. Gleichzeitig wird anhand der Lebensgeschichte von Josef Knecht, der Hauptfigur, diese rein geistige Welt hinterfragt.
Der Vortrag bietet einen fundierten Einblick in diesen komplexen Roman.

(MVHS) M244308