Lily Lillemor b2b Bi Män Enid Valu

Lily Lillemor b2b Bi Män


| Hall E – Gasteig HP8

kostenlos

This is a past event.

Unfortunately detailed information about this event is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have, please do get in touch with us at communications@gasteig.de.


Diese Veranstaltung muss leider entfallen.

Homepage Organiser



Music – Popular Music

Theatre & Dance – Performance
Save the date

Open Dance mit Open VJ-Session

Dark Disco und postfemale crossover grooven zusammen!

Lily Lillemor und Bi Män sind Teilgeberinnen des queerfeministischen DJ*Kollektivs WUT und wüten mit ihrem Sound durch die Republik. Ihr Ziel ist es, die Grenzen des denkbaren Tanzes und normierten Hörens aufzubrechen. Sie stehen ein für mehr female* an den Turntables.

Empowerment über Musik – dieses b2b verspricht einen soundsphärischen Abend voller Indie Dance, Organic House, Nu Funk, Disco und Gleichberechtigung.

Wer sich als VJ ausprobieren möchte, ist herzlich eingeladen, die Halle E zum Leuchten zu bringen.

Im Rahmen des Eröffnungsprogramms der Stadtbibliothek im HP8

Bitte beachten Sie: Vom 19. bis 21. November gilt in der Stadtbibliothek im HP8 für alle Personen ab 12 Jahren 2G (geimpft oder genesen) und FFP2-Maskenpflicht. Bitte kommen Sie rechtzeitig zu den Veranstaltungen und halten Sie Ihren gültigen Nachweis bereit. Wir sind zudem verpflichtet, bei Veranstaltungen Kontaktdaten und Aufenthaltszeiten unserer Besucher*innen zu dokumentieren. Eine entsprechende digitale Registrierung bzw. das Ausfüllen des Kontaktdatenformulars können Sie gleich am Eingang durchführen. Die aktuellen Aufenthalts- und Hygieneregeln.

Please note: during the festivities 2G applies to all visitors in addition FFP2-masks are mandatory.

(MSB/GMG)






You might also be interested in: