Niki de Saint Phalle – Wer ist das Monster, Du oder ich?
Filmvorführung


| EG, Raum 0117

€ 10,–

Unfortunately detailed information about this event is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have, please do get in touch with us at communications@gasteig.de.


Diese Veranstaltung muss leider entfallen.

Homepage Organiser



Film
Save the date

Filmvorführung mit Dr. Dorothée Siegelin

»Statt Terroristin zu werden, wurde ich eine Terroristin der Kunst.«

Niki de Saint Phalle (1930-2002) wurde bekannt durch damals Skandal erregende Arbeiten wie die berühmten »Nanas« oder Schießhappenings, bei denen auf Gipsreliefs mit eingearbeiteten Farbbeuteln geschossen wurde. Eine ihrer schönsten Arbeiten ist die Gestaltung des sogenannten »Tarot-Gartens╗ in der Toskana.

Dokumentarfilm über die französische Malerin und Bildhauerin, ihre Arbeit und die Zusammenarbeit mit ihrem Lebensgefährten Jean Tinguely.

Regie: Peter Schamoni, 1994/1995, 93 Minuten

(MVHS) M217540






You might also be interested in: