TANZWERKSTATT EUROPA »YESTER:NOW«  Moritz Ostruschnjak       Franziska Strauss

TANZWERKSTATT EUROPA »YESTER:NOW«
Moritz Ostruschnjak



| Philharmonie/Philharmonic Hall

Unfortunately detailed information about this event is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have, please do get in touch with us at communications@gasteig.de.


Diese Veranstaltung kann leider nicht stattfinden.

Homepage Organiser



Theatre & Dance – Performance
Theatre & Dance – Dance

Save the date

In »YESTER:NOW« des Münchner Choreografen Moritz Ostruschnjak treffen sich Nazi und Hippie, Peace-Zeichen und Bluetooth-Symbol, Protest und Staatsgewalt, Religion, Popkultur und Politik, Punk und Musical für »15 minutes of fame«.

Mit Slogans aus Protestkultur, Pop, Nonsens, Politik und High-Tech wird Gegenwart zum Schlagwort, Revolte, Inhalt zur Parole. Die sechs Tänzer*innen bilden einen Schwarm, ein Cluster gesampelter Bewegungen, aus dem immer wieder einzelne Körper ausbrechen. Aus dem Versuch, die unüberschaubare Komplexität des Weltgeschehens zu bewältigen, entsteht eine Mischung aus Simplifizierung und Showbiz-Attitüde: Subtil war gestern – it’s showtime, baby!

Aktuelle Infos zum Programm, zum Vorverkauf und den geltenden Hygienebestimmungen auf jointadventures.net

Unterstützt durch das KR und den Bayerischer Landesverband für zeitgenössischen Tanz (BLZT) aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, Bezirk Oberbayern
(Joint Adventures – Walter Heun, München)
 






You might also be interested in: