Varvara Manukyan – Das Forte und Piano   Zauber der Tonkunst rechts: Faksimile Rekonstruktion Hammerflügel Anton Walter zugeschrieben, ca.1782, Original Technisches Museum Wien The organiser

Varvara Manukyan – Das Forte und Piano
Zauber der Tonkunst


| Kleiner Konzertsaal/Small Concert Hall

€ 20,–; erm. € 13,– (Schüler/innen & Studierende)

This is a past event.

Unfortunately, detailed information about this event taking place at the Gasteig is only available in German. We apologise for the inconvenience. For any questions you have about events, please do get in touch with us at .


Buy ticket


and other ticket offices.


Music – Classical Music
Save the date

Fortepiano-Rezital

Einführung: Helmut Balk

Das Greifenberger Institut für Musikinstrumentenkunde stellt zwei Fortepianos aus der Zeit um 1780.
Wissenschaftliche Rekonstruktion eines Anton Walter Flügels von 1782 und eines süddeutschen Flügels aus dem Umkreis von Johann Andreas Stein ca. 1780.


Mit Unterstützung des Greifenberger Instituts für Musikinstrumentenkunde und des KR
(Varvara Manukyan, München)